Skip to main content

Lösungen für die Sicherheit im Serverraum

Der Serverraum zählt unbestritten zu den wichtigsten Räumen in der Firma / Behörde. Risiken und Gefahren wie Hitze, Feuer, Wasseraustritt, Stromausfall usw., können die Verfügbarkeit geschäftskritischer IT Systeme massiv beeinträchtigen. Vermeiden Sie kostenträchtige IT Ausfallzeiten und lassen auch Sie sich bei Störungen und kritischen Situationen im Serverraum rechtzeitig alarmieren. Setzen auch Sie auf die erprobten Serverraum Überwachungslösungen des Herstellers Didactum! Eine physikalische 24x7 Sicherheitsüberwachung des EDV- und Serverraums muss nicht (immer) teuer sein! 

Bereits mit der Einstiegslösung in Sachen Serverraum Überwachung, dem vollständig SNMP kompatiblen Monitoring System 50, können Sie sich bei kritischer Temperatur oder Luftfeuchtigkeit im Serverraum rechtzeitig benachrichtigen und alarmieren lassen! Denken Sie auch an die IT Sicherheit in Filialen und unbemannten Technikstandorten. Mit einem IP basierten Monitoring System von Didactum können Sie sensible EDV-Anlagen und Rechnersysteme rund-um-die-Uhr wirkungsvoll überwachen. Alle Mess- und Überwachungssysteme von Didactum arbeiten selbstständig - ohne Abhängigkeiten von weiterer Soft- und Hardware. Jedes dieser Monitoring Systeme kann mit individuell wählbaren Umwelt-, Sicherheits- und Spannungssensoren ausgestattet werden. Sie entscheiden, vor welchen Gefahren und Risiken Sie Ihren firmenwichtigen EDV- oder Serverraum schützen möchten.

Da die Monitoring Systeme die SNMP Protokolle v1 / v2c und v3 unterstützen, ist eine Einbindung in Monitoring Software (MRTG, RRDtool, Cacti usw.) und Netzwerk-Management-Systeme (OpenNMS, Nagios, check_MK, HP OpenView, WhatsUp Gold, Zabbix usw.) möglich. Zusätzlich zu den SNMP MIB Files, sind auch Templates für Zabbix und Plugins für Nagios / Nagios Forks kostenlos erhältlich. Wichtige physikalische Umweltparameter, wie die Temperatur oder die Luftfeuchtigkeit im Serverraum und Serverschrank, werden vom Monitoring System über LAN / WAN an die Überwachungssoftware oder Managementlösung fernübertragen.

Sicherheit des Serverraums mit Sensoren überwachen

Jedes Monitoring System des Herstellers Didactum ist mit RJ11 / RJ12 Anschlüssen für intelligente, IP-fähige Sensoren ausgestattet. Das Monitoring System 50 wird inklusive einem Temperatursensor ausgeliefert, so dass Sie quasi ein IP Thermometer inklusive Datenlogger und Alarmierungsfunktion erhalten. Am zweiten Sensoranschluss kann ein weiterer Temperatursensor oder alternativ ein Luftfeuchte- bzw. ein Rauchmelder angeschlossen werden. An die IP-basierten Monitoring Systeme der Baureihen 400 / 500 / 600 und 700 können bis zu 8 intelligente Sensoren per Plug and Play montiert werden.

Sollten die Sensoranschlüsse einmal komplett belegt sein, so werden ganz einfach die optional lieferbaren Sensor Erweiterungsboxen angeschlossen. Jede Box bietet 8 zusätzliche Sensor Ports für intelligente Sensoren. Frei nach dem bewährten Baukastenprinzip sind die Sensoren frei wählbar, so dass beispielsweise Temperatursensoren, Luftfeuchtigkeitssensoren, Wassersensoren, Rauchmelder oder Türkontakte an das Monitoring System angeschlossen werden können.

Jedes TCP / IP basierte Monitoring System bietet zusätzlich auch Eingänge für digitale / potentialfreie Kontakte, so dass Störungsmeldungen der Klimaanlage ebenfalls rund-um-die-Uhr fernüberwacht werden. Jeder intelligente Sensor kann im deutschsprachigem Webinterface des Monitoring Systems individuell konfiguriert werden. Lassen Sie sich bei Überschreitung der Temperatur im Serverraum oder IT Rack per E-Mail, SMS (via  GSM- / LTE- Modem oder 3rd Party Gateway) zuverlässig benachrichtigen. Im Rahmen des Eskalationsmanagements können auch Kollegen sowie externe Dienstleister informiert und alarmiert werden. Auf Wunsch können die Status- und Gefahrenmeldungen aus dem Serverraum auch in Form von SNMP Traps fernübertragen werden. Die von der IP basierten Monitoring Systemen und den angeschlossenen intelligenten Sensoren erfassten Messwerte werden im eingebauten Datenlogger gespeichert. 

Im HTML5 basierten Webinterface werden die Messdaten sogar grafisch dargestellt. Eine Übertragung der Messdaten an beliebte Open Source Anwendungen wie das RRDtool oder Cacti wird unterstützt. Selbstverständlich kann die Messdatenaufzeichnung auch mit Microsoft Excel geöffnet und weiter bearbeitet werden, so dass Sie sich aussagekräftige Reports in Sachen Serverraumüberwachung erstellen können.

Merkmale der intelligenten Sensoren

Die Temperatursensoren von Didactum sind mit Mikroprozessortechnik ausgestattet. Generell müssen Sie die Temperatursensoren nicht vor Inbetriebnahme kalibrieren. Auf Wunsch können Sie jeden Temperatur- oder Luftfeuchtesensor unter Verwendung eines „geeichten“ Thermometers oder Hygrometers nachträglich kalibrieren. Die Sensoren sind mit einer SNMP OID ausgestattet, so dass diese automatisch vom Monitoring System erkannt und im deutschsprachigem Webinterface aufgelistet werden.

Mit Unterstützung der OID kann jeder angeschlossene Sensor per SNMP Befehl fernabgefragt werden. Die Messwertabfrage kann manuell oder auch automatisch durch Einsatz von SNMP kompatibler Software erfolgen.

Kernauftrag der Didactum Security GmbH

Kernauftrag der zur Didactum®-GROUP zählenden Didactum Security GmbH stellt die Unterstützung der Kunden bei der Planung von Realisation von proaktiven, hochverfügbaren Datenkommunikations- und Sicherheitssystemen dar.    

Kernauftrag:

  • Die Kernkompetenzen von Didactum® Security GmbH liegen bei Netzwerk Monitoring Lösungen zur Umgebungs-, Sicherheits- und Stromüberwachung geschäftskritischer Infrastrukturen. wie beispielsweise Technik-, Serverraum- und Rechenzentrumsumgebungen.
  • Steigern auch Sie die Sicherheit Ihrer sensiblen Infrastruktur mit der von Didactum® angebotenen IT Überwachungstechnik.
  • Das bewährte Produktportfolio von Didactum® Security GmbH wurde auf Grundlage strenger Kriterien wie Technologieführerschaft, Ausfallsicherheit und Investitionsschutz (ROI) selektiert.
  • Mit den von Didactum angebotenen Überwachungssystemen können sich Unternehmen und öffentliche Auftraggeber (öA) vor einer Vielzahl von Risiken wirksam schützen.
  • Als offizieller Resellerpartner der OpenNMS Group, bietet Didactum Security GmbH das gesamte Service- und Dienstleistungspektrum rund um OpenNMS an.
  • Durch den konsequenten Einsatz modernster Technologien, steigert Didactum® Security GmbH die Verfügbarkeit und somit die Wettbewerbsfähigkeit der Kunden nachhaltig.
  • Zu den Kunden von Didactum® zählen Unternehmen und öffentliche Auftraggeber jeder Größe. Gerne nennen wir Ihnen namhafte Referenzen.
  • Wiederverkäufer, Integratoren und Großhändler sind stets willkommen.